Themen

Eingeschränkte Meinungsfreiheit in Bremen und anderswo

Sie wollen einen Leserbrief veröffentlichen oder einen Kommentar unter einen Artikel setzen? Das können Sie in so gut wie allen anderen , weltweit. In allerdings nicht. Und weltweit beim Sender auch nicht mehr. Wir Bürger beteiligen uns mit 17.50 € pro Monat am Haushalt von Radio Bremen, aber …

Bundeswehr nur bedingt einsatzbereit

Der Zustand unserer – der übrigens nie besonders gut war – ist mittlerweile besorgniserregend.

Bevölkerung als Schachfiguren benutzt

Die Bundesregierung verhinderte im Interesse der CIA aktiv die Festnahme des IS-Terroristen Anis Amri.

Deutschland muss Bildungsstandards senken – Hauptschulabschlüsse eine Mogelpackung?

De Maizière: Deutschland muss Bildungsstandards senken Schon im November 2015 sagte der Innenminister Thomas de Maizière (), Deutschland könne nicht an seinen hohen Standards festhalten.

Vorsicht ! Minenfeld !

Schwarz oder Weiß anstatt kritischer Debatten und Nun hat es gar eine Redakteurin der früher einmal liberalen Wochenzeitung ZEIT getroffen, die ihren kritischen Standpunkt …

Wir, Ortsamtsleiterin, von Gottes Gnaden – und die undemokratische Entourage im Waller Stadtteilbeirat

ist Mitglied im . Seit 2015. Für die AfD. Ich finde, er ist ein redlicher, kluger und mutiger Mann im Sinne der Aufklärung und deren Motto: „Wage zu denken!“.

Weser-Kurier: „Widerstand gegen AfD-Büro in Walle wächst“

Am 24.06.2018 erschien von im Weser-Kurier ein Artikel unter dem Titel „Widerstand gegen AfD-Büro in Walle wächst“. Darin verweist Anne Gerling – zum ersten Mal – auf die erheblichen Dissonanzen

Bremer Alleinerziehende ohne Berufsabschluss

In Bremen gibt es 28.000 Alleinerziehende, zu 95 % sind es die Mütter. Die Zahl der Alleinerziehenden mit Kindern unter 18 liegt bei 18.000. Anders gesagt: „In Bremen ist fast jede dritte Familie mit …

Grundrechtseingriff: Staatstrojaner öffnen Tür und Tor

Der Bremer Gesetzentwurf ist ein weiterer Schritt, der uns ohnmächtig zusehen lassen muss, wie unser Leben bis auf den Grund durchleuchtet werden wird.