Protest gegen AfD-Büro in Walle

Weser-Kurier: „Widerstand gegen AfD-Büro in Walle wächst“

Veröffentlicht von
Demo gegen AfD-Büro
Demonstration in der Helgolander Straße (Foto: mk)

Am 24.06.2018 erschien von im Weser-Kurier ein Artikel unter dem Titel „Widerstand gegen AfD-Büro in Walle wächst“. Darin verweist – zum ersten Mal – auf die erheblichen Dissonanzen im Beirat Walle zwischen den etablierten Parteien unter Leitung von Rot-Rot-Grün einerseits und (AfD) andererseits. Dafür sind wir Anne Gerling sehr verbunden. Dem Weser-Kurier ist weiterhin zu danken dafür, dass er damit auf seiner Homepage eine Debatte unter inzwischen rund 40 Kommentatoren höchst unterschiedlicher Weltanschauungen und Meinungen entfachte, die lohnt zu lesen. (mk)

Hier ist der Link dazu.

Protest gegen AfD in Walle
Manche Anwohner in Walle haben ein ganz besonderes Demokratieverständnis